Bern

Die Regionalgruppe Bern
Als fixer und wesentlicher Bestandteil der Organisationsstruktur des Netzwerkes für Facility Management ermöglicht die Regionalgruppe Bern eine Präsenz und die damit verbundene persönliche Betreuung der Mitglieder, potentieller Mitglieder bzw. der FM-Branche vor Ort. Eine Regionalgruppe ist u.a. Instrument zur Förderung und Verbreitung des FM-Gedankens und zur Stärkung der IFMA Schweiz im Raume Bern. Es ist uns wichtig, den persönlichen Kontakt zu unseren Mitgliedern zu pflegen.

Veranstaltungen
Die Regionalgruppe Bern führt jährlich 2-4 Veranstaltungen, sowie «Get Together» durch.

  • Bei einem «IFMA Site Visit» steht der Praxisbesuch bei Firmen zum Thema Facility Management unter dem Motto «Insider-Informationen von Profis für Profis» im Fokus.
  • Die «IFMA Expert Talk» oder «Roadshow» sind Veranstaltungen mit moderiertem Erfahrungsaustausch unter Mitgliedern zu Spezialthemen.
  • Als lockere Treffen finden regelmässig «IFMA Get Together» statt. Der «Get Together» kennt keine vorgegebenen Themen und soll dem informellen Austausch dienen.
    Wir treffen uns jeweils im Restaurant Côté Sud, Hauptbahnhof Bern, 1. Etage. Von 17.00 bis ca. 18.30 Uhr. Die Mitglieder der Regionalgruppe Bern erhalten eine Outlookeinladung zum Anlass. 

Alle Termine werden in unserer Agenda publiziert, die Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung steht:
Veranstaltungen
Zusätzlich machen wir Sie in unserem Newsletter auf die aktuellsten Veranstaltungen aufmerksam. 

Mitglieder unter sich
Durch die vielen vergangenen Veranstaltungen kennen sich die Mitglieder der Regionalgruppe Bern und profitieren so auch im persönlichen Erfahrungsaustausch. Wir freuen uns aber auf neue Mitglieder, die wir gerne willkommen heissen.

Leiter Regionalgruppe Bern:

Thomas Lüthi
tomprojekte gmbh
Waldeggstrasse 41
3097 Liebefeld

Tel. +41 (0)79 470 94 16
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Eine E-Mail senden