MAS Energie und Ressourceneffizienz

Kurs-/Ausbildungsbeginn 27.03.2020 08:00
Kurs-/Ausbildungsende 31.12.2022 17:00
Ort Zug
Schulungsgebäude Zug, Nähe Bahnhof
Dauer lang (mehr als 5 Tage)
Abschluss Master
ECTS Punkte 60
Preis 24800
Anbieter Institut WERZ / HSR Hochschule für Technik Rapperswil
Kontaktperson Jeannette Rüttimann
Telefon +41 55 222 41 71
Email (Kontaktperson) Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website MAS Energie und Ressourceneffizienz
PDF Upload Flyer_MAS_Energie_und_Ressourceneffizienz.pdf


Kurzbeschrieb


Die Bereitstellung von Betriebsenergie und Produktionsmaterialien sowie deren Verarbeitung zu Produkten verursachen hohe Kosten für Unternehmen. Doch bei den Energie- und Materialflüssen liegt viel Sparpotenzial brach. Der Master Energie und Ressourceneffizienz vermittelt profundes Knowhow, um die gesamten Prozesse zu analysieren und Effizienzsteigerungsmassnahmen in Betrieben umzusetzen.

Das Weiterbildungsangebot verknüpft Basiswissen in der Energie- und Umwelttechnik mit Lerninhalten zu Ökonomie und Management. Das erlernte Wissen soll aber nicht Theorie bleiben, sondern sich mit der alltäglichen Praxis verbinden. Damit Unternehmen langfristig von der Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden profitieren, werden während des Studiums konkrete Fragestellungen aus dem eigenen Betrieb thematisiert. Das vertiefte Verständnis erlaubt es den Teilnehmenden, Optimierungsmassnahmen für ihren Betrieb auszuarbeiten, die sich finanziell auszahlen. Das Masterstudium umfasst drei Zertifikatskurse, eine Modulreihe sowie eine auf das berufliche Umfeld zugeschnittene Masterarbeit.

Termine
Laufender Einstieg in die CAS-Lehrgänge und die Modulreihe möglich.

Dauer und Studienumfang
60 Kurstage, berufsbegleitend innerhalb eines Zeitraums von 1 bis 5 Jahren. Total 1800 Lernstunden inkl. Masterarbeit.


Zurück zur Übersicht