fmpro Academy – Weiterbildungskurs FM Anliegen in Bauprojekten vertreten

Kurs-/Ausbildungsbeginn 16.09.2020 08:00
Kurs-/Ausbildungsende 16.09.2020 16:45
Ort 3005 Bern
Schulungsgebäude Tierpark-Restaurant Dählhölzli
Strasse und Nr. Tierparkweg 2
Dauer kurz (1/2 - 1 Tag)
Abschluss Zertifikat
Preis 360
Anbieter fmpro
Kontaktperson Sandra Juon
Telefon +41 58 680 48 30
Email (Kontaktperson) Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website Weitere Informationen


Kurzbeschrieb


 

Zielgruppe 
Führungskräfte, Facility Manager und Immobilienverantwortliche in Unternehmen, welche in ihrer Funktion in Bauprojekten eingebunden werden und die spätere Nutzung und Bewirtschaftung vertreten müssen.

Kursziel
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer

  • kennen die Rolle des Facility Managements in den verschiedenen Phasen des Bauprojekts und die wichtigen Akteure innerhalb dieser Phasen.
  • sind betreffend der wesentlichen Einflussgrössen auf einen nachhaltigen Lebenszyklus der Immobilie sensibilisiert.
  • kennen die Schwerpunkte des planungs- und baubegleitenden Facility Management.
  • kennen neue Technologien wie Internet of Things, Artificial Intelligence, Building Information Modeling, Augmented Reality, Virtual Reality, Robotics etc. und deren Einfluss auf die Planung und Erstellung sowie die Nutzung, den Betrieb und Bewirtschaftung von Immobilien.
  • bearbeiten und diskutieren gemeinsam Fragestellungen des pbFM entlang eines Praxisbeispiels

 


Zurück zur Übersicht