Innenarchitektur - Materialisieren im Baubestand

Kurs-/Ausbildungsbeginn 17.03.2022 08:30
Kurs-/Ausbildungsende 05.05.2022 17:00
Ort Horw
Schulungsgebäude wird noch bekannt gegeben
Dauer mittel (2-5 Tage
Abschluss Zertifikat
ECTS Punkte 3
Preis 1950
Anmeldeschluss 17.02.2022
Anbieter Hochschule Luzern - Technik und Architektur
Kontaktperson Patricia Sury
Email (Kontaktperson) Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website Innenarchitektur - Materialisieren im Baubestand


Kurzbeschrieb


Für das Materialisieren im Baubestand ist der sensible Umgang mit dem Raum, dessen geschichtlichem Kontext und seiner zukünftigen Nutzung bedeutsam. Eine gelungene Innenarchitektur nutzt die Wertigkeit der Materialien und schafft mit ihnen ein angemessenes Nutzungsangebot im Baubestand.


Zurück zur Übersicht