Archiv: Veranstaltungen

There is no translation available.

coffeetime

Nous souhaiterions pouvoir échanger avec vous sur vos attentes, sur vos besoins actuels en tant que professionnels du FM.
Nous vous proposons donc un premier « Zoom Café » le 22 mars 2021 de 9h15 à 10h00 "Vos besoins, vos envies" >> Inscription

 

There is no translation available.

fm meets bim fm

Anstelle eines Site Visit oder Expert Talk bieten wir Webinare "IFMA Meets" zu aktuellen Themen an.

Simon Ashworth und Wolfgang Perschel stellten am 28. Januar 2021 von 16.30-17.30h "Kritische Erfolgsfaktoren für erfolgreiche BIM-Projekte" vor. Die Unterlagen finden Sie unter vergangene Veranstaltungen in der Agenda oder unter diesem Link.

There is no translation available.

covidinbuilingsystem

Viele Facility Manager im operativen Bereich sind aufgrund der Pandemie Ansprechpartner, Vorbild aber auch Ermahner beim Einhalten der Regeln innerhalb der Gebäude. Grundsätzlich wird eine Kombination von verschiedenen Massnahmen sowie wo möglich Homeoffice empfohlen.

Das Merkblatt vom SECO (6.11.2020) zeigt die wichtigsten Aspekte auf und hilft die Situationen an den verschiedenartigen Arbeitsplätzen möglichst gut zu gestalten. Mit Hilfe des Massnahmenkatalogs STOP und den Checkfragen können Sie Ihren Betrieb entsprechend anpassen.

There is no translation available.

0

Alle drei Jahre nimmt sich der Vorstand einen Tag Zeit um die Ausrichtung und Zukunft von IFMA zu besprechen. Daraus hervor geht anschliessend die Strategie für die kommenden Jahre. Als Grundlage zur Strategie wurde folgende Vision entwickelt:

"Wir positionieren das Facility Management auf strategischer Ebene und vernetzen Entscheidungsträger national und international"

Hier finden Sie das Strategiepapier sowie die Dokumentation des Strategietages (Login nötig). Falls Sie Anmerkungen dazu haben, wenden Sie sich bitte an unsere Präsidentin Susanna Caravatti-Felchlin oder ein anderes Vorstandsmitglied.

 

There is no translation available.

start1

Unsere diesjährige Generalversammlung führt an einen spannenden Ort. Im Balgrist Campus wird interdisziplinär an Lösungen geforscht und die Patienten mit Erkrankungen und Verletzungen des Bewegungsapparats geben direkt Feedback ob sich die Entwicklungen und Ideen bewähren.

Wie gewohnt erfolgt zuerst die reguläre Generalversammlung ab 16h. Im Anschluss ab 17.30h hören wir ein Referat von Frau Caroline Sciullo, Geschäftsführerin Balgrist Campus zum Thema «Balgrist Campus – Forschungsinfrastruktur von nationaler Bedeutung» und können abschliessend den architektonisch innovativen Bau besichtigen.

Programm

Dokumente für die GV in elektronischer Form (einloggen nötig)

Impressionen (einloggen nötig)

ifma gv balgrist 2020 tg 22

There is no translation available.

2020 06 08 15 19 17

Das Projekt „Am Aawasser“ zeichnet sich aus durch eine unabhängige, CO2-neutrale und erneuerbare Energieversorgung. Auch die Berechnung der klassischen Nebenkosten wie Heizen, Warm- und Kaltwasser wird in der Überbauung an die angestrebte Klimaneutralität angepasst. Jedem Mieter steht jährlich ein Energiebudget zur Verfügung, welches auch die Stromlieferung für die Wohnung beinhaltet sowie andere nutzerorientierte Dienstleistungen.

Im Anschluss gibt es Networking und Badeplausch am See.

Programm und Anmeldung

There is no translation available.

Susanna Caravatti-Felchlin, MRICS, Head of FM planning and construction at Zurich’s University Hospital (USZ) explains how FM has stepped up to the challenge of adapting the way the hospital and its front-line staff work in response to the pandemic. The FM team are the unseen force behind the safe operation of the hospital during this critical time. The University Hospital is one of the largest hospitals in Switzerland and has been dealing with around 100 cases of COVID-19 since the appearance of the virus in Switzerland.

Please read the full report  SCA_RICS-FM-in-corona_06052020.pdf

There is no translation available.

datenfeldkatalog

Das Dokument richtet sich an die Besteller, bzw. die Auftraggeber (Eigentümer/Bauherren) eines Bauvorhabens. Es befähigt den sie, in Zusammenarbeit mit einem FM-Planer den Datenfeldkatalog für das Bauprojekt vorzugeben, damit die relevanten Informationen zur Übergabe termingerecht und vollständig bereitgestellt werden können. >>> Download

There is no translation available.

Das BAG hat mit dem SECO ein übersichtliches Merkblatt veröffentlicht, das zeigt wie am Arbeitsplatz die Mitarbeitenden geschützt werden können.
Abstandsregeln, Trennwände, Hände waschen und von vielen benutzte Flächen (Türfallen, Liftknöpfe, Caféautomaten, Tastaturen etc.) regelmässig gut reinigen sowie zeitliche Staffelung von Pausen und Mittagszeiten sind die zentralen Punkte.

There is no translation available.

ifma mitgliederumfrage2020

Die Mitgliederumfrage 2020 zeigt, dass wir auf gutem Weg sind. Die Beteiligung mit über 30% im Januar 2020 war erfreulich hoch und motiviert den Vorstand und die Regionalleitenden weiterhin in ihren Feldern aktiv zu sein. Falls Sie auch gern näher am Geschehen sind, freuen wir uns immer über spontane Bewerbungen für die verschiedenen Positionen oder auch der Teilnahme an Projekten wie gerade aktuell BIM und FM GO LIVE.

There is no translation available.

Viele Vermieter und Bewirtschafter im Kaufmännischen und Technischen FM werden nun mit Fragen und Herausforderungen zum Coronavirus konfrontiert.

SVIT Schweiz hat dazu eine Liste geschaffen die laufend ergänzt wird. Es werden Fragen behandelt wie z. Bsp.

  • Haben gewerbliche Mieter, die aufgrund des Notrechts ihren Betrieb einstellen müssen (Fitnesscenter, Restaurants), Anrecht auf Mietreduktion?
  • Sollen wir die kontrollierte Lüftung in unserer Liegenschaft abschalten?
  • Sollen wir einen Hauswart mit Altersjahr 65+ beurlauben?
  • Müssen halböffentliche Räume in Liegenschaften umfassend desinfiziert werden?

Die Antworten sind >>> hier zu finden.

There is no translation available.

Die bei uns in der Agenda und Kursbörse geführten Events und Schulungen werden regelmässig auf die Durchführung geprüft. Dort wo es uns bekannt ist, machen wir einen Vermerk ob der Anlass abgesagt oder verschoben wird.

  • Generell sind Tagungen und Veranstaltungen bis Mitte Mai 2020 abgesagt oder verschoben.
  • Kurse und Schulungen hingegen werden von den Anbietern in grössere Räume verlegt oder wie beim Forum Energie Zürich elektronisch angeboten.

Bitte kontaktieren Sie bei Unklarheiten jeweils direkt die Veranstalter. Besten Dank für Ihr Verständnis.

Für aktuelle Informationen zu Corona gehen Sie auf die Homepage des Budesamtes für Gesundheit oder der jeweiligen kantonalen Gesundheitsdirektion.

Achten Sie auf Ihre Gesundheit und nehmen Sie Rücksicht auf Ihre Mitmenschen.

Update 24.3.2020

There is no translation available.

Als FM-Verband möchten auch wir Verantwortung übernehmen und unseren Beitrag zum Umgang mit dem Coronavirus COVID-19 leisten. Es gibt einfache, aber sehr effektive Massnahmen, wie wir uns selbst und besonders die gefährdeten Personen in unserem Umfeld schützen können. Die einfachste Methode ist gewiss keine neue Erfindung, daher allen bekannt, das gründliche Händewaschen mit Seife. Wir müssen nicht in Panik verfallen, aber Vorsicht und Achtsamkeit sind in dieser Situation von jedem stark gefordert.

Massnahmen

Für aktuelle Informationen gehen Sie auf die Seite des Budesamtes für Gesundheit oder der Kantonalen Gesundheitsdirektion.

Achten Sie auf Ihre Gesundheit und nehmen Sie Rücksicht auf Ihre Mitmenschen.

There is no translation available.

ifma spotlight2020 podium

Künstliche Intelligenz, Robotik, autonomes Fahren, selbststeuernde Logistiksysteme nehmen vermehrt Einzug in unsere Arbeitswelt.
Die digitale Transformation ist nicht aufzuhalten. Wo stehen wir heute – welche Dienstleistungsmodelle werden uns in Zukunft unterstützen?

Ein interessanter und vielfältiger Nachmittag mit Referenten, welche der FM-Branche ihren Unternehner- und Innovationsgeist zeigen.

Fazit die Schweiz ist ein Land, dass für digitale Innovationen bereit ist, wenn man den Mut hat mit neuen Ideen auf andere - vielleicht auch branchenfremde - Firmen zu zugehen und oft erhält man auch von der Behördenseite ein positives Signal.

Die Referate und Fotos sind online >>> hier zu finden ( oder unter https://ifma.ch/de/agenda/archiv-veranstaltungen).

 

 

Wir danken unseren Sponsoren ganz herzlich für das geschätzte Engagement

aremis archibus certified

 

intelliclean logo

There is no translation available.

sl digitale logistik

Künstliche Intelligenz, Robotik, autonomes Fahren, selbststeuernde Logistiksysteme nehmen vermehrt Einzug in unsere Arbeitswelt. Die digitale Transformation ist nicht aufzuhalten. Wo stehen wir heute – welche Dienstleistungsmodelle werden uns in Zukunft unterstützen?

Detailprogramm

>>> Anmeldung IFMA Schweiz und RICS Mitglieder kostenlos

Wir danken unseren Sponsoren ganz herzlich für das geschätzte Engagement

aremis archibus certified

intelliclean logo

There is no translation available.

horizont

Die Abendveranstaltung gibt einen spannenden Einblick in die privatrechtlich organisierte Spital Thurgau AG und deren Neubauprojekt "Horizont". Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Perspektive des FMs. Der Anlass wird nach einem Rundgang mit einem Apero abgerundet.

Gäste sind herzlich willkommen.

Detailprogramm

Anmeldung

 

There is no translation available.

Abgesagt aufgrund Coronavirus. Weitere Informationen wie Videoübertragungen oder Verschiebedatum werden zum gegebenen Zeitpunkt >>> hier aufgeschaltet.

 

WWEU20 Logo Horizontal COLOR

Eindrücke von 2019

Es erwartet Sie ein vielfältiges Programm mit verschiedenen Workshops, Abendveranstaltungen und interessanten Besichtigungstouren bei Schipol Airport, Microsoft, Van Gogh Museum und Artis Royal Zoo.

There is no translation available.

bild hollenstein

Die Branchenverbände fmpro, IFMA, SVIT FM Schweiz und RICS vertreten die Facility Management Branche an der Swissbau vom 14. – 18. Januar 2020 in der Messe Basel. Vor Ort finden Sie eine interessante Lounge sowie den Themenanlass am Freitag, 17.1.2020; 9.30-11.00h «BIM2FM – von der Planung bis in den Betrieb» im Forum.

Programm

Anmeldung

Wir danken unseren Sponsoren ganz herzlich für Ihr Engagement

cad logo red rgb bim

tend Logo 1600x532        

zhaw lsfm ifm blau          

 vzu0028 vzug logo vollfarbe cmyk f01

ICFM

5ddf95421e57657c434d550f

Logo intep 4c 600dpi

Um den Auftritt an der Swissbau 2020 realisieren zu können, sind wir auch auf Ihre finanzielle Unterstützung angewiesen. Gehören Sie zu den innovativen Marktführern und unterstützen Sie unseren Auftritt, denn «Das Facility Management liefert im bautechnischen Konzept wesentliche Einflussfaktoren für die Nutzungs- und Betriebsphase einer Immobilie und damit zur Nachhaltigkeit des Immobilienlebenszyklus.»

Details zum Sponsoring.

There is no translation available.

2019 09 19 13 53 37Comme partenaire de ce salon, la section romandie de l’IFMA et le nouveau Hub Switzerland des Workplace Evolutionaries, seront présents avec un stand. Par la présente, nous avons le plaisir de vous inviter à l’Expert Talk sur le thème «Anticipation de la gestion de la Mobilité» qui aura lieu le mercredi 2 octobre 2019, de 16h30 à 18h30 environ Programme et Inscription

There is no translation available.

An unserer diesjährigen Generalversammlung am 28. August 2019 durfte Susanna Caravatti-Felchlin 67 Mitglieder der IFMA Schweiz sowie Gäste begrüssen. Treffpunkt war das Westlink in Zürich-Altstetten in den Räumlichkeiten der SBB. 

Nach Vorstellung der Traktanden berichtete Susanna Caravatti-Felchlin über die aktuellen Entwicklungen aus dem Verband, die Kooperationen mit den Partnerverbänden und übergab dann an die einzelnen Ressorts. 
Wolfgang Perschel berichtete über die vergangenen und anstehenden Veranstaltungen, wie den Spotlight, welcher im Januar 2020 stattfinden wird sowie den Auftritt an der Swissbau 2020. Auch das Datum der nächsten Generalversammlung ist bereits auf den 26. August 2020 terminiert. 
Vorgestellt wurde aus dem Mitgliederwesen von Annett Fack, die anstehende Umfrage, welche noch dieses Jahr durchgeführt wird. Über die Auswertung der Umfrage erzielen wir bessere Kenntnisse über die Bedürfnisse der Mitglieder. In diesem Zusammenhang wurde dieses Jahr zum ersten Mal eine Vorveranstaltung für die neu eingetretenen Mitglieder durchgeführt. 
Über die vielfältige Mitarbeit der IFMA Schweiz in den Normierungsgremien auf nationaler und internationaler Ebene berichtete René Sigg ausführlich. Zudem gab er einen kurzen Stand über das laufende ProLEMo+ Projekt bekannt, welches wie geplant Dank der mitwirkenden Partner gut voranschreitet. 
Michael Bürki stellte das bereits aktive Projekt "Bildungsbörse" vor und machte nochmals auf die Vorteile bei der Weiterbildungssuche aufmerksam. Über die Profilerstellung und das Hochladen der Lebensläufe können optimal personalisierte Weiterbildungsangebote gefunden werden.
Thomas Kral stellte die Entwicklung der Regionen und die Neulancierung der IFMA Young Crew vor. Über diese Entwicklungen werden wir Sie auch zukünftig über unsere Kommunikationskanäle, wie den Newsletter, unsere Homepage und unseren Linkedin Auftritt informieren.
Barbara Bissig führte souverän durch die Zahlen des abgeschlossenen Jahres und die Vorschau des kommenden Jahres und ging auf die Fragen aus dem Publikum ein. Anschliessend wurde der Revisionsbericht vorgetragen und abgenommen.
Anschliessend an das offizielle Programm, durften wir noch einem Beitrag von Nevio Vassalo, SBB Immobilien AG, Leiter FM Region Ost, und Karolina Tomovic von der SBB über den digitalsten Bahnhof der Welt, dem Zürcher Hauptbahnhof, zuhören. Besonders die Geschwindigkeit der Entwicklung, mit 24 Projekte in 12 Monaten, haben alles sehr beeindruckt.
Zum gemütlichen Ausklang wurden alle Teilnehmenden zu einem Apero im Nebenraum eingeladen. Hier fanden angeregte und spannende Diskussionen rund um die unzähligen Themen aus unserer FM-Welt statt.
Wir bedanken uns bei allen unseren Mitgliedern für die aktive Teilnahme, das Vertrauen, welches Sie dem Vorstand schenken und wünschen uns für das neue Vereinsjahr eine weiterhin wachsende Gemeinschaft und Zusammenarbeit für noch mehr Aktivitäten, Projekte und Veranstaltungen, welche unser Netzwerk beleben und noch wertvoller machen.
Ausführlichere Darstellungen, vor allem über die Abstimmungen und die Traktanden finden Sie im Protokoll. Dieses ist für unsere Mitglieder unter dem LINK abrufbar (ab Mitte September).