Thermische Arealvernetzung

Kurs-/Ausbildungsbeginn 2020-06-23 17:30
Kurs-/Ausbildungsende 2020-06-23 20:00
Ort Zürich
Schulungsgebäude Pädagogische Hochschule Zürich
Dauer kurz (1/2 - 1 Tag)
Abschluss Bestätigung
Preis 250
Anbieter Forum Energie Zürich
Kontaktperson Rebeka Sträter
Telefon +41 44 305 90 85
Email (Kontaktperson) Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.
Website www.forumenergie.ch
PDF Upload FEZ_Kurse_Fruehling_2020.pdf


Kurzbeschrieb


Kursziel:

Die Teilnehmenden lernen welche Aspekte für eine erfolgreiche Arealvernetzung ausschlaggebend sind.

Kursschwerpunkte:

  • Betrachtungsgrenze erweitern und Synergien erkennen: vom einzelnen Gebäude zum Areal
  • Nutzungsvielfalt, Anschlussdichte und Speichermöglichkeiten
  • Hydraulikkonzepte: 2, 3 oder 4 Leiter?
  • Geschäftsmodelle: Cashflow und marktbasierte Betrachtung, Einfluss der Energiestrategie und der Energiepolitik der Kantone (CO2-Abgabe, MuKEn, Grossverbrauchermodell)
  • Flexible Vertragsmodelle oder machen langfristige Verträge Sinn?

Kursform:

Vorlesungen mit illustrierten Folien, Erfahrungsaustausch und Fragemöglichkeiten im Plenum

Zielpublikum:

Dieser Vertiefungskurs richtet sich an Fachleute von Energieversorgungsunternehmen.
Energie interessierte Bau- und Gebäudetechnikfachleute sind ebenfalls willkommen.

Voraussetzungen:

Für den Besuch dieses Kurses sind Grundkenntnisse in diesem Bereich von Vorteil.

Referent:

Matthias Kolb, anex Ingenieure AG, Geschäftsleitung


Zurück zur Übersicht
There is no translation available.